A B C D E F G H I K L M O P R S T Ü V W Z
Üb Un

Übermüdung / Schlaftrunkenheit

Schlaftrunkenheit ist vom nächsten Punkt: „Einschlafen infolge Übermüdung“ dadurch zu unterscheiden, dass hiermit lediglich die eingeschränkte Leistungsfähigkeit gemeint ist. Du kennst es sicher: man ist so müde, dass man kaum noch die Augen aufhalten kann und deutlich langsamer reagieren kann.